Kingston: Fehler bei der SSD A2000 durch Update behebbar 

Die Kingston A2000 weißt Probleme mit dem Energiesparmodi unter Linux auf. Der Hersteller hat hierfür mit der Firmware-Version S5Z42109 ein Update bereit gestellt, welches das Problem beheben soll. Update erforderlich Berichten zufolge gibt es Probleme mit der SSD unter Windows 10, weiter kann es beim Einsatz der Kingston A2000 zu Abstürzen des Linux-Betriebssystems führen. Mit …

Weiterlesen

Silicon Power XD80 – M.2-SSD mit PCIe 3.0 x4

Auch wenn PCIe 4.0 bei SSDs der aktuelle Standard ist, sind PCIe-3.0-SSDs immer noch sehr interessant und so hat Silicon Power noch eine SSD mit PCIe 3.0 rausgebracht. Die neue XD80 soll bis zu 3.400 MB/s lesend und 3.000 MB/s schreibend bringen und dabei verringert der Kühler die Temperaturen um 20 Prozent. Optimal für den …

Weiterlesen

Powev präsentiert erste „spezielle Mining-SSD“

Der chinesische Speicher-Spezialist Powev hat die erste SDD speziell für Krypto-Farmen entwickelt. Für die neue Kryptowährung Chia könnte diese Entwicklung von Bedeutung sein, da diese auf Speicherkapazitäten setzt. Speichermedien könnten knapp werden Sollte die neue Kryptowährung Chia ein Erfolg sein, könnten sich die speziell entwickelten Mining-SSDs bezahlt machen. Durch Chia könnte ein Engpass bei den …

Weiterlesen

SSD-Knappheit durch neue Kryptowährung könnte bevorstehen

Die Verfügbarkeit von SSDs könnte durch eine neue Kryptowährung beeinflusst werden. In der Vergangenheit hatte Ethereum bereits einen Einfluss auf die Verfügbarkeit von GPUs. Wahrscheinlich wird sich dies dann aber eher auf die teureren und größeren Modelle beschränken. Chia als umweltfreundliche Alternative Chia soll eine umweltfreundliche Möglichkeit einer Krypotwährung sein. Im Gegensatz zu Ethereum und …

Weiterlesen

TeamGroup T-FORCE Cardea A440: Neue PCIe-SSD vorgestellt

Die Speicher-Experten von TeamGroup haben eine nagelneue SSD vorgestellt. Mit der T-FORCE Cardea A440 soll eine leistungsstarke M.2-SSD mit neuestem PCIe Gen4 kommen. Herzstück des rasend schnellen Kärtchens soll der Phison-E18-Controller sein. Die Geschwindigkeiten laut Herstellerangaben zeigen, dass uns hier eine vielversprechende SSD ins Haus steht. Neben 7.000 MB/s beim Lesen soll die PCIe-SSD beim …

Weiterlesen

Viper: Neue VP4300 PCIe Gen4 x4 SSD vorgestellt

Die Speicherexperten von Viper haben eine neue M.2-SSD vorgestellt, die mit ihren technischen Details durchaus für Aufsehen sorgt. Namentlich handelt es sich um die VP4300. Mit Highlights wie PCIe Gen4 x4 und einem Innogrit IG5236 Controller möchte das US-Amerikanische Unternehmen den Markt der Flashspeicher aufmischen. Wir werfen mal einen Blick auf die Details der M.2-SSD. …

Weiterlesen

XPG stellt leistungsstarke SSD mit Kühlkörper vor – GAMMIX S70 BLADE

XPG präsentiert die XPG GAMMIX S70 BLADE PCIe Gen4x4 M.2 2280 Solid State Drive (SSD). Die SSD bringt eine schnelle Lese- und Schreibgeschwindigkeit mit, wodurch sie auch den hohen Anforderungen von Grafikverarbeitungen und Spielen gerecht wird. Kompakt und leistungsstark Die GAMMIX S70 Blade kommt dank der PCIe-Gen4-Schnittstelle auf eine Lesegeschwindigkeit von 7.400 MB/s und eine …

Weiterlesen

PNY High-End-SSDs mit PCIe 4.0 jetzt auch bei uns

Die XLR8 CS3140 von PNY lies in Deutschland auf sich warten. Jetzt gibt es die schnelle PCIe-4.0-SSD auch bei uns. Dabei soll sie sehr gute Transferraten erreichen und auch die Konkurrenz in den Schatten stellen. Markteinführung in Deutschland Die PNY XLR8 CS3140 ist eine High-End-SSD und wurde bereits in anderen Regionen vorgestellt, war aber bisher …

Weiterlesen

Kingston NV1 und KC600: NVMe-SSD und mSATA-SSD kommen bald

Die Speicher-Experten von Kingston haben gleich zwei neue SSDs im Portfolio, die sich kurz vor ihrem Marktstart befinden. Namentlich handelt es sich bei den beiden Consumer-SSDs um die NV1, welche auf NVMe setzt und die KC600, die hingegen mSATA als Schnittstelle nutzt. Während die NV1 gänzlich neu ist, kennen wir dir KC600 bereits als SSD …

Weiterlesen

Kann ich eine SSD im laufenden Betrieb anschließen?

Grundsätzlich unterscheidet sich der Einbau einer SSD in einem Desktop-PC bzw. Notebook nicht von dem einer herkömmlichen HDD. Dies ist zumindest dann der Fall, wenn man auf eine SSD im Formfaktor 2,5 Zoll setzt. Bei M.2-SSDs im praktischen Kärtchen-Format sieht es wiederum anders aus. Unabhängig davon, ob man eine SSD im kleinen oder großen Formfaktor …

Weiterlesen