Kioxias neue PCIe-5.0-SSD für Unternehmen soll auf 14 GB/s und 2,5 Mio. IOPS kommen

Kioxia hat auf der China Flash Market Summit (CFMS 2021) eine neue SSD für Unternehmen vorgestellt, die mit PCI Express 5.0 ausgestattet ist. Ein erster Prototyp setzt auf einen 16-Kanal-Controller und kommt laut ersten Prognosen auf eine Lesegeschwindigkeit von 14 GB/s. Doppelte Leistung gegenüber PCIe 4.0 Im Vergleich zum PCIe 4.0 Standard soll PCIe 5.0 …

Weiterlesen

KIOXIA: Neue PCIe Gen4 SSDs vorgestellt

Die Speicherexperten von KIOXIA haben der Öffentlichkeit neue Speicher-Produkte vorgestellt. Mit den kommenden SSDs möchte der Hersteller Storage Class Memory (SCM) zum neuen Standard machen. KIOXIA wird dabei zur hauseigenen Technologie greifen wollen. Das sogenannte XL-FLASH soll als leistungsstarkes SCM nach Herstellerangaben perfekt die Nische füllen, welche zwischen Laufwerken auf TLC-Basis und Laufwerken auf DRAM-Basis …

Weiterlesen

Mögliche Fusion von Western Digital und Kioxia offenbar kurz vor Einigung

Die geplante Fusion von Western Digital und Kioxia steht offenbar kurz vor einer Einigung. Das berichtet das Wall Street Journal. Eine Summe von mehr als 20 Milliarden US-Dollar steht im Raum, die Western Digital in Aktien bezahlen würde. Fusion in der heißen Phase Western Digital und Kioxia arbeiten bei der Herstellung und Entwicklung von 3D-NAND-Flash-Speicher …

Weiterlesen

Kioxia Exceria Pro und G2: Neue NVMe-SSDs im M.2-Format

Speicherspezialist Kioxia hat zwei neue NVMe-SSDs für den Mainstream-PC-Markt vorgestellt. Die Exceria Pro setzt auf die schnelle PCIe 4.0 Technologie, die Exceria G2 präsentiert sich als Preis-Leistungstipp darunter. Kioxia Exceria Pro und Exceria G2 Die Exceria Pro ist dank PCIe Gen4x4-Schnittstelle auch für anspruchsvolle PC-Nutzer und -Gamer interessant. Immerhin verdoppelt sich durch die Nutzung der …

Weiterlesen

Kioxia testet SSDs mit Hexa-Level-Cells samt Stickstoffkühlung

SSDs mit NAND-Flash-Bausteinen, die 5 Bit pro Zelle speichern (Penta Level Cells), sind noch gar nicht auf dem Markt. Doch Kioxia geht in der SSD-Forschung bereits einen Schritt weiter und testet bereits Hexa- und Octa Level Cells mit 6 Bit pro Zelle. SSD-Forschung von Kioxia liefert spannende Erkenntnisse SSDs mit 5 Bit pro Speicherzelle sind …

Weiterlesen

Mögliche Übernahme von Kioxia durch Western Digital oder Micron

Gerüchten zufolge könnte Kioxia (früher Toshiba Memory) durch die amerikanischen Firmen Western Digital (WD) oder Micron übernommen werden. Interesse besteht seitens der beiden Firmen auf jeden Fall. Doch gibt es noch keine genaueren Informationen. Marktwert 30 Milliarden US-Dollar Nach den Informationen des Wall Street Journal sind Micron und Western Digital sehr an einer Übernahme des …

Weiterlesen

WD und Kioxia bringen Flash-Speicher mit 162 Lagen

Die vielversprechende Zusammenarbeit zwischen den Speicherexperten von Western Digital (WD) und Kioxia trägt offenbar Früchte. Nun ist bekannt geworden, dass im Zuge der Kooperation die mittlerweile sechste NAND-Flash-Generation entstanden ist. Namentlich handelt es sich hierbei um BiCS 6. Diese kleine Revolution öffnet nicht nur Tür und Pforte für schnellere SSDs. Obendrein sinken damit die Herstellungskosten …

Weiterlesen

SSD-Serie für Computer-Hersteller von Kioxia: XG7(-P)

Kioxia hat eine neue M.2-SSD-Serie mit PCIe-4.0-Unterstützung für OEMs vorgestellt, die bis zu 4 Terabyte Speicher bietet. Nachfolger der XG6-Reihe Die neue XG7-Serie ist der Nachfolger der XG6-Reihe, welche noch mit PCIe 3.0 x4 gearbeitet hat. Die XG7 arbeiten nun mit PCIe 4.0 x4 und NVMe 1.4. Der Formfaktor liegt bei M.2-2280 und somit bei …

Weiterlesen

KIOXIA bringt neue SSD mit PCIe-4.0-OCP-NVMe-Cloud-Spezifikation auf den Markt

Das Besondere an der neuen SSD von KIOXIA ist, dass es die erste E1.S-SSD mit dem neuen Enterprise and Datacenter Storage Form Factor (EDSFF) – Branchenstandard ist. Höhere Speicherdichte Durch den neuen Branchenstandard, welcher die SSD als All-Flash-NVMe spezifiziert, bekommt die SSD eine höhere Speicherdichte. Dabei ist die XD6-SSDs gerade für den Einsatz in Rechenzentren …

Weiterlesen

KIOXIA baut neue Fertigungsanlage für 3D-Flash-Speicher

Um Ihre Produktionskapazität zu erweitern, will KIOXIA Europe GmbH eine neue und moderne Fertigungsanlage in der japanischen Präfektur Mie bauen. Mehr Kapazitäten für 3D-Flash-Speicher KIOXIA Europe GmbH ist die ehemalige Tochtergesellschaft von Toshiba Memory Europe und diese wiederum die europäische Tochtergesellschaft des Marktführers von Speicherlösungen KIOXIA Corporation. Da gerade durch die technischen Innovationen die Datenmengen …

Weiterlesen