MSI: Acht SSD-Serien sind in Planung

MSI möchte den Markt der schnellen Flashspeicher ordentlich aufmischen. So plant das Taiwanesische Elektronik-Unternehmen mit seinen Spatium M400, M300 und S200 insgesamt acht neue SSD-Serien. Da die Hardware-Experten planen, in ihren neuen SSDs PCIe der vierten Generation zu verbauen, klingen die Pläne vielversprechend. MSI betritt den SSD-Markt Als MSI bei der CES 2021 bekannt gab, …

WeiterlesenMSI: Acht SSD-Serien sind in Planung

Samsung SSD 980: Neue PCIe-SSD ohne SDRAM-Cache

Samsung bringt eine neue PCIe-SSD auf den deutschen Markt. Mit der Samsung SSD 980 kommt eine SSD ohne die mittlerweile etablierten Namenszusätze „Evo“ bzw. „Pro“ in den Handel. Im Vergleich zu den beiden bekannten SSDs nimmt Samsung bei seiner neuen SSD 980 außerdem ein Downgrade vor. So verfügt sie über keinen SDRAM-Cache. Schneller als die …

WeiterlesenSamsung SSD 980: Neue PCIe-SSD ohne SDRAM-Cache

XPG bringt Spectrix S20G SSD in den Handel

Eine wirkliche Vorstellung der Spectrix S20G SSD hat XPG nicht wirklich vorgenommen. Dennoch hat das Tochterunternehmen von Adata die neue Gaming-SSD auf der eigenen Webseite gelistet. Die dortigen Details lesen schon einmal erfreulich positiv. So soll die M.2-SSD auf eine PCIe Gen3 x4-Schnittstelle setzen. Nicht zuletzt dank der modernen Schnittstelle sollen beim Lesen und Schreiben …

WeiterlesenXPG bringt Spectrix S20G SSD in den Handel

Seagate Barracuda Q5 kommt mit QLC und NVMe

Seagate hat die neue SSD zwar noch nicht offiziell vorgestellt und doch gibt es schon die ersten Infos zu der neuen M.2-SSD im Netz. Wir haben das einmal kurz zusammengefasst. Höhere Transferraten und Speicherkapazitäten Die neue Seagate Barracuda Q5 ist als Consumer-SSD gedacht. Sie wurde als Upgrade für Notebooks und Desktop-PC konzipiert. Mit PCIe und …

WeiterlesenSeagate Barracuda Q5 kommt mit QLC und NVMe